logo
Hausinfos
HAVENHOSTEL CUXHAVEN

CUXHAVEN ERLEBEN

Familien, Backpacker, Gruppenreisen, Business u.v.m. Wir zeigen wie Urlaub geht!

Hier Buchen in Cuxhaven

Attraktionen

Kugelbake

Die Kugelbake ist das Wahrzeichen von Cuxhaven und somit in der Stadtflagge zu finden. Die Kugelbake steht am nördlichsten Punkt von Niedersachsen und nur 4,8 km von havenhostel Cuxhaven entfernt. Geographisch endet an der Kugelbake die Elbe und es beginnt die Nordsee.


Mehr Informationen unter www.cuxhaven.de

 

 

Strände

Sonnenbäder am goldenen Sandstrand, Wanderungen durch die Stille der endlos erscheinenden Wattlandschaft, Bummeln über die Kurpromenade, vielfältige Einkaufsmöglichkeiten, Unterhaltungsprogramme für Jung und Alt, zahlreiche Beach-Events im „VGH Stadion am Meer“ und eine abwechslungsreiche Gastronomie bieten die diversen Strände, wie z.B. Grimmershörn (2km), Döse (4,9 km), Duhnen (5,9 km) oder Sahlenburg (6,9 km).

Mehr unter www.cuxhaven.de.

Insel Neuwerk

Neuwerk liegt inmitten des "Nationalparks Hamburgisches Wattenmeer". Dieser gehört seit 2011 zum UNESCO Weltnaturerbe. Dieses umfasst wiederum das gesamte Gebiet des niedersächsischen, hamburgischen und schleswig-holsteinischen Wattenmeeres. Die Insel Neuwerk liegt nordwestlich von Cuxhaven in der Elbmündung. Man erreicht sie entweder mit dem Schiff oder während der Ebbe zu Fuß bzw. per Wattwagen. Für die Entfernung benötigt man ungefähr 3,5 Stunden von havenhostel Cuxhaven.

Mehr Informationen unter www.mein-neuwerk.de.

Windstärke 10

Wrack- und Fischereimuseum Cuxhaven
               
Von den Gefahren auf See, von Schiffbruch und dem Kampf ums Überleben, aber auch von der harten Arbeit an Bord der Fischtrawler erzählt Cuxhavens maritimes Museum in seiner abwechslungsreichen und für alle Altersgruppen spannenden Ausstellung.
Gut zu Fuß zu erreichen nur 0,6 km vom havenhostel entfernt.

Mehr Informationen unter www.windstaerke10.net

Dicke Berta

Zugegeben, ein seltsamer Name für einen Leuchtturm, denn dabei sieht die Dicke Berta gar nicht so voluminös aus. Betrachtet man allerdings ihre „Schwester“, die „Schlanke Anna“ in Osterende-Groden, dann fällt die Dicke Berta tatsächlich ein bisschen dicker aus. Nur 7 km von havenhostel Cuxhaven entfernt.

Mehr Infos unter www.dickeberta.de.de.

Wattwanderungen

Der Nationalpark Wattenmeer ist eine der letzten Naturlandschaften Europas. 2009 wurde das Wattenmeer vom Welterbekomitee zum UNESCO-Weltnaturerbe ernannt und kann nun im gleichen Atemzug mit weltberühmten Naturwundern, wie dem Grand Canyon in den USA, genannt werden. Besonders erholsam sind Wanderungen durch das Watt.

Weitere Infos unter www.cuxhaven-tours.de

Hapag-Hallen

Die Hapag-Hallen wurden zu Beginn des 20. Jahrhunderts errichtet und erinnern an tausende Amerika-Auswanderer, die hier ihren Weg über den Atlantik begonnen haben. Das Wort "Hapag" steht für "Hamburg-Amerikanische Packetfahrt-Actien-Gesellschaft", eine im Mai 1847 in Hamburg gegründete Reederei. Heute befindet sich in den Hapag-Hallen neben einem Restaurant und einer Aussichtsplattform auch die Dauerausstellung "Abschied nach Amerika". Gut zu Fuß zu erreichen, nur 1,2 km vom havenhostel entfernt. 

Mehr Informationen unter www.hapaghalle-cuxhaven.de.

Helgoland

Rund 70 Kilometer vom Festland entfernt ragt ein großer rotbrauner Fels aus dem Wasser - Helgoland! Helgoland ist Deutschlands einzige Hochseeinsel, klimatisch begünstigt vom nahen Golfstrom. Und das Schönste ist: Sie können von Cuxhaven aus direkt nach Helgoland mit dem Schiff fahren.
Möchten Sie von Cuxhaven im Frühjahr, Herbst und Winter nach Helgoland, erhalten Sie Auskünfte  bei der Reederei Cassen Eils unter www.helgolandreisen.de.